Mein Bett muss morgens gemacht werden

 

Hallo, mein Name ist Katja und ich habe so meine Ticks. Also das mit dem Bett zum Beispiel. Wenn ich mal keine Zeit habe am Morgen mein Bett zu machen, dann muss ich das unbedingt im Laufe des Tages nachholen. Ich mag es einfach nicht in ein ungemachtes Bett zu steigen. Oder die Sache mit der Nase. Ich rieche an allem, bevor ich es esse. Nichts Schlimmeres, als wenn jemand Butter offen in den Kühlschrank stellt und das Fett den Umgebungsgeruch annimmt oder wenn ein Lebensmittel gar keinen Geruch hat. Das gibt es leider ziemlich oft in Zeiten von Supermarkt und Convenience Food.
Ansonsten führe ich ein normales Leben. So fühlt es sich für mich an. Ich bin alleinerziehend und genieße das sehr. Ich bin freie Unternehmerin und suche mir meine Projekte selbst. Das genieße ich noch mehr. Ich reise gerne, lerne meist die Sprache des Landes noch schnell vor der Reise, um sie dann aber wieder zu vergessen. Ich oute mich als spiritueller Mensch und achte wirklich darauf achtsam durch meinen Alltag zu gehen und die Verantwortung für alles zu übernehmen, was mir geschieht. Ich habe tolle Freunde, die mich immer wieder inspirieren und auch spiegeln. Danke euch dafür.
Natürlich gibt es auch Dinge, die ich vor mir herschiebe. Gescheites Onlinemarketing für SinnREICH zum Beispiel. Oder das letzte lange Drittel des Weges von München nach Venedig. Eine wundervolle Tour, aber echt überlaufen. Und meine Reise nach Hawaii. Auch die schiebe ich auf. Wahrscheinlich warte ich deshalb, weil ich von dort nicht so schnell zurückkommen werde.

Hier auf meinem Blog teile ich mit dir Interessantes, Wertvolles und Praktisches. Ganz so, wie es sich ergibt. Regelmäßig biete ich kostenfreie Onlinekurse rund um das Thema Spiritualität. Einfach so. Weil es mir wichtig ist. Wenn du informiert bleiben möchtest und an den kostenfreien Kursen teilnehmen willst, dann melde dich am besten zum Newsletter an.