Einfach mal abschalten

So gut wie alles funktioniert wieder, wenn du es nur mal kurz abschaltest. Und für uns Menschen gilt das auch.

Zwischen Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. In diesem Raum liegt absolute Ruhe. Der Zauber deines Gewahrseins.

Die Praxis der Meditation führt dich in diesen Raum.

Meditation ist der Knopf, mit dem du deinen Autopiloten ausschaltest. Raus aus der Re-aktion. Gelassenheit und Ruhe kehren ein. Die äußere, scheinbare Hektik, lässt dich mehr und mehr unberührt. Und mit der Zeit wird aus Re-aktion eine liebevolle und bewusste Aktion.

Ich biete regelmäßig Wochenend-Kurse für Anfänger an. Die Termine 2021 werden dann begannt gegeben, wenn wir wissen wohin sich die Seminarlandschaft in diesen Zeiten entwickelt.

Bis dahin komme gerne zur offenen und kostenfreien Meditation am Mittwoche. Hier kannst du einfach und ohne Verpflichtung schnuppern wie sich Meditation so anfühlt.


Mit Meditation selbstbestimmt leben

Meditation ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Wenn Du weisst wer Du bist, kannst Du sein wer Du willst. In den offenen Übungsstunden erfährst Du Meditiation als einfache Übung mit Dir selbst in Kontakt zu kommen. Anfänger und Fortgeschrittene üben gemeinsam. So sind wir uns alle Lehrer und Schüler zugleich.

Über die Zeit, wirst Du mit vielen Meditationsrichtungen in Kontakt kommen: geführte Meditation - bewegte Meditation - stille Meditationen - Zen Meditation - Kundalini Meditation - Geh-Meditation

Blog-Beitrag

Der Kern der Meditation: wie Dich Meditation zu Dir selbst führt, liest Du in meinem Blog...


Podcast

Der Bodyscan als Podcast.

Hören und abschalten...



Meditation in deinem Zuhause

Meditation ist im ersten Schritt nicht viel mehr, als Deinen Körper und Deinen Geist zur Ruhe zu bringen und deine Aufmerksamkeit zu sammeln. Deine Gedanken dürfen kreisen. Deine Emotionen dürfen sein. Während der Meditation bist du ihr stiller Beobachter. Du beobachtest, was du denkst und was du empfindest. So löst du dich aus der Identifikation mit deinen Gedanken und Gefühlen. Das ist alle. Ganz einfach. Diese Einfachheit hat jedoch enorme Wirkung auf dein seelisches Wohlbefinden und deine körperliche Gesundheit sowie auf das Erleben deines Alltags.

 

Gerne führe ich dich in die Kunst des meditierens in deinem Zuhause ein. Dort finden wir einen passenden Platz und du lernst einen heiligen Raum zu öffnen. Für einige Zeit werde ich dich regelmäßig vor Ort oder über Zoom bei deiner Meditationspraxis begleiten.

Wenn du hier und jetzt dein Herz schlagen spürst, dann ruf an oder schreib mir.